GEUDER® – Präzisionsprodukte aus Deutschland

Die GEUDER Unternehmensgruppe ist einer der führenden Herstellerinnovativer augenchirurgischer Instrumente und Gerätesysteme sowie hochreiner Flüssigkeiten und Gase.

Seit 1951 verbinden wir handwerkliche Tradition mit technologischem Fortschritt. Unsere Erfahrung macht uns zum kompetenten Partner in nahezu allen ophthalmologischen Fachrichtungen. In enger Zusammenarbeit mit führenden Ophthalmochirurgen entwickeln wir kontinuierlich modernste Präzisionsprodukte, die den sich stetig ändernden Anforderungen und Operationstechniken gerecht werden. Weltweit vertrauen Augenspezialisten bei chirurgischen Eingriffen den Produkten der GEUDER Gruppe.

INSTRUMENTE

Unsere in Deutschland handgefertigten Instrumente genießen den Ruf höchster Qualität, Präzision und Zuverlässigkeit. Mit über 3.000 verschiedenen resterilisierbaren Präzisionsinstrumenten bieten wir ein vielfältiges Portfolio für unzählige ophthalmochirurgische Anwendungen, das wir fortwährend durch ein wachsendes Angebot an sterilen Einmal-Instrumenten (wie z.B. Messern, Trepanen, Kanülen, Zängchen, Scheren und Trokaren) erweitern. Mit unseren DMEK-Produkten bieten wir innovative Lösungen für die Therapie endothelialer Hornhauterkrankungen. So ermöglicht die DMEK-Implantationskartusche nach SZURMAN eine berührungsfreie Aufnahme des sensiblen Transplantats sowie eine schonende und kontrollierte Injektion in die Vorderkammer des Empfängerauges.

GERÄTESYSTEME

Das GEUDER megaTRON S4 HPS ist ein leistungsfähiges und modulares Phako- und Vitrektomiesystem, welches durch die Xenon-Lichtquelle xenoTRON® III und den Endolaser endoTRON® 532 flexibel erweitert werden kann. Das Hybridpumpensystem mit Venturi, Venturi-Effekt und Peristaltikmodus vereint die Vorteile beider Pumpenarten. Durch den internen Kompressor kann das Gerätesystem ohne externe Druckluft betrieben werden. Die Tageskassette und Unabhängigkeit von teuren Einmal-Sets macht das System besonders wirtschaftlich. Mit dem UNO Colorline MACH2 Doppelschneide-Vitrektor sind Schnittraten von bis zu 12.000 cpm möglich. Zu den Geräten bietet GEUDER ein umfassendes Zubehörprogramm für die Vorder- und Hinterabschnittschirurgie.

FLÜSSIGKEITEN UND GASE

Mit dem Fluoron® Produktportfolio bieten wir ein breites Angebot an hochreinen innovativen Biomaterialien für Operationen im vorderen und hinteren Augenabschnitt. Dazu zählen Langzeit-Tamponaden aus Silikonölen und Gasen, intraoperative Tamponaden aus Perfluorcarbonen und WashOut-Lösungen aus semifluorierten Alkanen sowie Farbstoffe zur selektiven Anfärbung von intraokularem Gewebe.

Detaillierte Informationen zu unseren  Produkten finden Sie Online unter www.geuder.de.