TRB Chemedica AG – Die Hyaluronsäurespezialisten

Im Mai 1996 wurde TRB Chemedica Deutschland in Haar bei München gegründet. Sie zählt seitdem zu den wenigen Hyaluronsäure-Spezialisten in den Bereichen Augenheilkunde, Orthopädie und Dermatologie. Die besondere Kompetenz von TRB Chemedica Deutschland liegt vor allem im Bereich von Herstellung, Abfüllung und therapeutischem Einsatz der Hyaluronsäure. Diese Kompetenz spiegelt sich wider im breiten Produktportfolio, sowie dem Patent­schutz für mehrere Produkte.

 

20 Jahre VISMED® und VISLUBE®

In der Augenheilkunde hat TRB CHEMEDICA mit neuen Formu­lierungen und neuen Anwendungsformen wirkliche Innovationen geschaffen. Die patentierten Benetzungslösungen VISMED® und VISLUBE®, die ersten topischen Hyaluronsäuren aus Fermentation auf dem europäischen Markt, haben mit ihrer innovativen Zusammensetzung neue Maßstäbe gesetzt und sind inzwischen ­Therapiestandard beim Trockenen Auge. Die einzigartige Formulierung beinhaltet neben der Hyaluronsäure zusätzlich essenzielle Elektrolyte der Tränenflüssigkeit: Diese sind unverzichtbar für Struktur und Funktion der Hornhaut. Um der beim Trockenen Auge schädlichen Hyperosmolarität der Tränenflüssigkeit entgegen­zuwirken, sind VISLUBE® und die VISMED®-Produktpalette hypo­osmolar. Diese Bündelung wichtiger Eigenschaften steht nach wie vor für ein Optimum an Wirksamkeit und Verträglichkeit im ­Bereich der Hyaluronsäure-Benetzungslösungen.