Innovationen im Blickfeld

Seit 40 Jahren stellt Fa. Block hochwertige optische und ophthalmologische Produkte her.

Block hat sich in dieser Zeit zu einem führenden internationalen Anbieter entwickelt. Augenärzte, Augenoptiker und Kliniken sind mit Geräten und Einrichtungen der Fa. Block ausgestattet.

Die Kombination von vollendetem Design aus eigener Herstellung und perfekter Planung bei Abwicklung und Service ergibt maximale Kundenzufriedenheit. Durch hoch motivierte Mit­arbeiter in Beratung, Planung und Softwareentwicklung entsteht höchste Qualität. Permanente Schulungen der Mitarbeiter und der Vertriebspartner sichern die Qualitätsstandards nach ISO 9001:2015.

Auch in unseren Produktionsstätten in Velen und Dortmund wird der hohe Qualitätsstandard „made by Block in Germany“ durch den Einsatz qualifizierter Ingenieure, Meister und ­Facharbeiter gewährleistet. Ebenfalls zeichnet höchste Nachhaltigkeit die Qualität unserer Produkte aus.

 

Neuentwicklungen 2016 / 2017

Binophor

Das neue Gerät Binophor erlaubt die Überprüfung des Dämmerungssehens mit und ohne Blendung gemäß DIN 58220-7, so wie Sehtests gemäß DIN 58220-5 und -6. Die arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen G25 (Fahr-, Steuer- und Überwachungs­tätigkeiten) und G37 (Bildschirmarbeitsplätze) sind ebenso ent­halten wie der Testablauf für Piloten der Klasse 2 nach JAR-FCL 3.

Miniphor

Der Miniphor 3D ist das erste zirkular polarisierte, elektronische, handgehaltene Nahprüfgerät.

Der innovative 3D-Aufsatz macht den Miniphor light zum ­Miniphor 3D und ermöglicht die monokulare Überprüfung unter binokularen Bedingungen. Die Ladestation für den Miniphor 3D vervollständigt das Sehzeichensystem.